Fastenaktion 2018

Worum geht´s ? Wie kann ich mich beteiligen? Wie erhalte ich die Materialien? Wann findet die Eröffnung statt? Anregungen, Tipps, Termine, Aktionsideen u. v. m. verrät Ihnen die Vorschau.

Hier geht es zur Vorschau für die Fastenaktion

Veranstaltungen zur Vorbereitung auf die Misereor-Fastenaktion im Bistum Augsburg

WORKSHOP "Heute schon die Welt verändert?“ in Bernried

Samstag, 20. Januar 2018, 13:30 - 17:30 Uhr

"Heute schon die Welt verändert?“

Ein(e) Referent(in) von MISEREOR führt in das Thema der Fastenaktion 2018 ein und stellt die MISEREOR-Projekte aus der diesjährigen Beispielregion in Indien vor. Sie lernen die Materialien kennen und bekommen konkrete Anregungen, wie Sie die Fastenaktion in Ihrer Gemeinde, Gruppe oder Schule umsetzen können.

Adresse: Bildungshaus St. Martin, Kloster Bernried, Klosterhof 8, 82347 Bernried

Die Veranstaltung ist öffentlich, keine Anmeldung und keine Kosten: Wir freuen uns über Ihre Spende.

WORKSHOP "Heute schon die Welt verändert?“ in St. Ottilien

Freitag, 26. Januar 2018, 17:00 - 21:00 Uhr

Ein(e) Referent(in) von MISEREOR führt in das Thema der Fastenaktion 2018 ein und stellt die MISEREOR-Projekte aus der diesjährigen Beispielregion in Indien vor. Sie lernen die Materialien kennen und bekommen konkrete Anregungen, wie Sie die Fastenaktion in Ihrer Gemeinde, Gruppe oder Schule umsetzen können.

Adresse: Exerzitienhaus, Erzabtei St. Ottilien, 86941 St. Ottilien

Die Veranstaltung ist öffentlich, keine Anmeldung und keine Kosten: Wir freuen uns über Ihre Spende.

Studientag "Heute schon die Welt verändert?" in Augsburg

Samstag, 27. Januar 2018, 09:00 - 16:00 Uhr

In 60 Jahren Entwicklungszusammenarbeit von MISEREOR ist die Erkenntnis gewachsen, dass Armut und Umweltzerstörung weder voneinander zu trennen sind, noch allein aus der Perspektive eines Landes oder Kontinents überwunden werden können. Diese Herausforderungen sind nur gemeinsam zu lösen.
Die Ursachen der Probleme liegen wesentlich in unserem ungerechten wie zerstörerischen Wohlstands- und Wachstumsmodell. Es ist in den globalen (Macht-) Zusammenhängen von Politik, Wirtschaft, Finanzen, Kultur und Lebensstilen verankert.
Am Beispiel von Indien geben wir Denkanstöße zur Frage nach gutem Leben hier wie dort, und schaffen einen Raum für Dialog und Austausch. Eine Kernfrage des Seminars ist die zukunftsfähige Gestaltung unserer sozialen Räume, die sowohl bei uns als auch in Indien eine Rolle spielt.
Methoden der Studientagung: inhaltliche Impulse, Diskussion, Kleingruppenarbeiten, spirituelle Impulse, Methodenvermittlung, Dialogmethoden.

PROGRAMM

9.00 Uhr: Thematischer Einstieg und persönlicher Zugang: "Heute schon die Welt verändert"

9.30 Uhr: Mein Bild von Indien (interaktiv)

10.15 Uhr: Stehkaffee

10.30 Uhr: Arbeitskreise
1. Klimawandel in Indien und Deutschland
2. Fairer Handel – Tee (Darjeeling/Assam) und Gewürze aus Indien
3. Ihr Bihar, wie eine Schwester mit ihrem Team die Slum-Communities "aufmischt"
4. People Led Empowerment – ein Ansatz der Caritas Indien/Maharashtra

12.00 Uhr: Mittagessen

13.15 Uhr: Vorstellung der Arbeitskreis-Ergebnisse

14.00 Uhr: Handlungsoptionen / Materialhinweise

14.45 Uhr: "Heute schon die Welt verändert?"

15.30 Uhr: Kaffee / Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten. Anmeldung erforderlich bis 19. Januar 2018. In Zusammenarbeit mit Abteilung Mission-Entwicklung-Frieden der Diözese Augsburg und MISEREOR Aachen.

Veranstaltungsort: Haus St. Ulrich, Kappelberg 1, 86150 Augsburg

KOsten 20 Euro pro Person einschließlich Verpfelgung

Anmeldung über www.keb-augsburg.de

Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Augsburg
Kappelberg 1
86150 Augsburg
Telefon: (0821) 31 66 88 22
E-Mail: info(at)keb-augsburg.de

WORKSHOP "Heute schon die Welt verändert?“ in Mellatz

Samstag, 17. Februar 2018, 14:00 - 17:30 Uhr

Ein(e) Referent(in) von MISEREOR führt in das Thema der Fastenaktion 2018 ein und stellt die MISEREOR-Projekte aus der diesjährigen Beispielregion in Indien vor. Sie lernen die Materialien kennen und bekommen konkrete Anregungen, wie Sie die Fastenaktion in Ihrer Gemeinde, Gruppe oder Schule umsetzen können.

Adresse: Comboni-Missionshaus Mellatz, Mellatz 39, 88145 Opfenbach/Allgäu

Die Veranstaltung ist öffentlich. Anmeldung an: Comboni-Missionshaus, Tel. 08381 / 92 16 11, Fax: 92 16 30 oder E-mail: tagungshaus.mellatz(at)(comboni.de

Andere Termine zur Fastenaktion unter:

www.fastenaktion.misereor.de/termine-zur-fastenaktion

Diözesane Eröffnung Misereror-Fastenaktion

KAB Diözesanverband Augsburg
Weite Gasse 5
86150 Augsburg
Telefon 0821 3166-3515
dioezesansekretariat@kab-augsburg.org
www.kab-augsburg.org